Verluste liegen am Weg zu Verena | Beziehungen

Vor Jahren zogen Wolken auf,
dünn und schal,
für immer.

Wolken unter denen wir lebten,
kurz und fahl,
niemals wieder.

Für einen Moment,
fanden wir Begleitung,
lebten wir,
starben wir.

Für ein Leben,
für einen Tag.

Bewerte den Text

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Transition is Stephen Fry proof thanks to caching by WP Super Cache